Die Pest im Fluss Gullspång

Die Pest im Fluss Gullspång

Eine Sage über einen strengen Landvogt in Västergötland, der in den 1430er Jahren die dortigen Bürger auf grausamste Weise quälte

Auf einer kleinen Insel in der Mündung des Gullspångsälven in der Gemeinde Amnehärad, Bezirk Vadsbo, Västergötland, stand einst eine Vogteiburg Amneholm. Die Burg wurde in den 1360er Jahren erbaut und war lange Zeit im Besitz vieler Landvögte, bis sie 1433 während des Engelbrecht-Aufstandes von värmländischen Bauern niedergebrannt wurde.

Der Legende nach lebte zu dieser Zeit ein dänischer Landvogt namens Otto Thorbjörnsson Stuth, der besonders hart und grausam zu den umliegenden Bauern war, und er hatte eine besondere Art, die Bauern zu bestrafen, die sich unerlaubt dort aufhielten. Alfred Kämpe in der Geschichte Der Freiheitskampf der schwedischen Ommogens (1918) sagt uns:

Dieser Wasserlauf fließt, wie Sie wissen, von Skagern in den Vänern, und bildet die Grenze zwischen Västergötland und Närke. Außerhalb seiner Mündung in den erwähnten See ragten, zumindest in der Vergangenheit, zwei große Steine über die Wasseroberfläche, denen der Volksmund den kuriosen Namen: die Pest gegeben hat. Sie werden auch als Gefängnis- oder Hungersteine bezeichnet. Während der Herrschaft von Erik von Pommern befand sich die Burg Agneholm in der Nähe, und ihr damaliger Vogt Otto Thorbjörnsson Stuth benutzte die Steine, um Bauern zu plagen, wenn jemand sich weigerte, eine Schuld zu bezahlen oder drohte, sich beim König zu beschweren. Man nahm sie nackt und band sie an die Steine, wo sie in Hunger und Kälte schmachten mussten, bis der Tod sie befreite.

Fluss Gullspång
Springflut im Fluss Gullspång 1900-1906, vor dem Bau des Kraftwerks. Foto: Lundbäck, Axel / Västergötland Museum (CC BY-NC-ND)

Eine andere Quelle, Historisch-geographisches und statistisches Wörterbuch von Schweden (1859), sagt, dass die beiden Steine "seitdem den Namen Die Flamme und Der Stein des Gefängnisses"Dieser Stuth war jedoch der letzte, der auf Agneholm regierte; die Burg und die Festungen wurden damals zerstört und nie wieder aufgebaut."

Georg Starbäck erzählt in seinem 1893 erschienenen historischen Roman Engelbrekt die Geschichte eines Bauern und seines Sohnes, die zur Strafe dafür, dass sie sich beim König über die grausame Behandlung der Bürger durch den Landvogt beschwert hatten, auf den Felsen ausgesetzt wurden, bis sie starben. Ein passender Satz aus diesem Buch mag diese Geschichte beschließen:

Von Edsholm und Agneholm ist kein Stein auf dem anderen geblieben, nur die Hungersteine im Gullspångsälfven bewahren die Erinnerung an die Grausamkeit des Landvogts bis in späte Zeiten.

Quellen drucken

Historisch-geographisches und statistisches Wörterbuch von Schweden, Erster Band (1859)

Kämpe, Alfred, Der Freiheitskampf der schwedischen Ommogens, erster Band (1918), s 45.

Starbäck, Carl Georg, Engelbrekt Engelbrektsson. Historischer Roman. (1893)

Abonnieren Sie YouTube:


Wenn Sie schätzen Allmogens unabhängige Arbeit, um unsere schöne schwedische Geschichte und nordische Kultur zu porträtieren, sind Sie herzlich eingeladen, etwas Schönes im Shop zu kaufen oder uns mit einer freiwilligen Spende zu unterstützen. Vielen Dank im Voraus!

Unterstützung Allmogens über Swish: 123 258 97 29
Unterstützung Allmogens von beitreten
Unterstützung Allmogens in Ihrem Testament

 

Historische Karten von Västergötland

Unsere Wandkarten sind sorgfältig restaurierte, jahrhundertealte Karten, die in Ångermanland auf mattem, alterungsbeständigem Premium-Papier in Museumsqualität neu gedruckt werden. 1% des Erlöses gehen direkt zurück an das kulturelle Erbe!

Karte von Nord-Västergötland, 1780

399kr - 999kr

Nachdruck der historischen Karte von Nord-Västergötland aus dem Jahr 1780.

Diese historische Karte wurde von uns mit modernsten digitalen Techniken sorgfältig restauriert und in Ångermanland auf mattes, naturweißes Premiumpapier in Museumsqualität gedruckt. Dank der zertifizierten Alterungsbeständigkeit können wir garantieren, dass Ihr Druck Generationen überdauern wird.

Rahmen und Passepartout nicht enthalten.

SKU: 2003895 Kategorien: , , Tag:
GTIN:N/A
MPN:2003895
Marke:Allmogens
Mehr lesen

Karte des Kreises Skaraborg, 17. Jahrhundert

249kr - 429kr

Nachdruck einer historischen Karte des Kreises Skaraborg aus dem 17. Jahrhundert.

Diese historische Karte wurde von uns mit modernsten digitalen Techniken sorgfältig restauriert und in Ångermanland auf mattes, naturweißes Premiumpapier in Museumsqualität gedruckt. Dank der zertifizierten Alterungsbeständigkeit können wir garantieren, dass Ihr Druck Generationen überdauern wird.

Rahmen und Passepartout nicht enthalten.

SKU: 4081418 Kategorien: , , , ,
GTIN:N/A
MPN:4081418
Marke:Allmogens
Mehr lesen

Karte des Vänern- und Vätternsees, 1774

249kr - 429kr

Nachdruck der historischen Karte der Seen Vänern und Vättern mit umliegenden Siedlungen in Värmland, Dalsland, Närke, Västergötland, Bohuslän und Småland.

Diese historische Karte wurde von uns mit modernsten digitalen Techniken sorgfältig restauriert und in Ångermanland auf mattes, naturweißes Premiumpapier in Museumsqualität gedruckt. Dank der zertifizierten Alterungsbeständigkeit können wir garantieren, dass Ihr Druck Generationen überdauern wird.

Rahmen und Passepartout nicht enthalten.

SKU: 1490230 Kategorien: , , , , , , ,
GTIN:N/A
MPN:1490230
Marke:Allmogens
Mehr lesen

Karte vom Vänernsee, 1773

249kr - 429kr

Nachdruck der historischen Karte vom Vänernsee und den umliegenden Siedlungen in Värmland, Dalsland und Västergötland.

Diese historische Karte wurde von uns mit modernsten digitalen Techniken sorgfältig restauriert und in Ångermanland auf mattes, naturweißes Premiumpapier in Museumsqualität gedruckt. Dank der zertifizierten Alterungsbeständigkeit können wir garantieren, dass Ihr Druck Generationen überdauern wird.

Rahmen und Passepartout nicht enthalten.

SKU: 7914768 Kategorien: , , , ,
GTIN:N/A
MPN:7914768
Marke:Allmogens
Mehr lesen

Beliebt