Bedingungen für die Nutzung

Zustimmung nach dem Gesetz über personenbezogene Daten

Die Verarbeitung personenbezogener Daten, d. h. von Daten, die mit einer bestimmten lebenden Person in Verbindung gebracht werden können, unterliegt den Bestimmungen des Gesetzes über personenbezogene Daten (1998:204), "PuL". Zweck des PuL ist es, Privatpersonen vor Verletzungen ihrer persönlichen Integrität zu schützen. Nach dem PuL dürfen personenbezogene Daten nur unter bestimmten Voraussetzungen verarbeitet werden. Wir halten die PuL ein und schützen personenbezogene Daten durch umfangreiche Sicherheitsmaßnahmen. Mit dem Ausfüllen der Daten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Allmogens verarbeitet (z.B. speichert und nutzt) personenbezogene Daten über Sie, gemäß der PuL und unserer nachfolgenden Beschreibung. Sie entscheiden selbst, ob Sie uns Daten zur Verfügung stellen wollen.

Die personenbezogenen Daten, die wir zu erheben und zu verarbeiten beabsichtigen, sind die Informationen, die Sie im Zusammenhang mit der Aktivität, die Sie durchführen wollen, zur Verfügung stellen. Diese Informationen können z. B. Ihren Namen und Ihre Kontaktangaben umfassen. Darüber hinaus werden Daten über die Öffnungs- und Klickhäufigkeit unserer E-Mail-Newsletter gespeichert, die wir jedoch nicht individuell nutzen.

Speziell zu Daten im Zusammenhang mit Käufen und Spenden: Im Zusammenhang mit Käufen oder Spenden werden auch Daten zu Zahlungsarten und Zahlungskarteninformationen (zusätzlich zu den oben genannten Daten) verarbeitet, jedoch nur zur Abwicklung der Zahlung und zur Erfüllung unserer gesetzlichen Verpflichtungen. Wir speichern keine Zahlungskartendaten, nachdem die Zahlung erfolgt ist, es sei denn, Sie entscheiden sich für eine wiederkehrende Zahlung - in diesem Fall werden Ihre Zahlungskartendaten bei unserem Zahlungspartner gespeichert, bis Sie sich entscheiden, Ihre wiederkehrende Spende einzustellen oder uns zu kontaktieren, um sie abzubestellen. Um Ihre Zahlungskarteninformationen und andere sensible persönliche Daten vor unbefugtem Zugriff zu schützen, wird die Transaktion über SSL durchgeführt und die Informationen werden verschlüsselt.

Die Daten werden nur verarbeitet von Allmogens und die wenigen Unternehmen, die wir zur Unterstützung bei der Verarbeitung der Daten beauftragt haben (sog. "Auftragsverarbeiter"). Unsere Datenverarbeiter verarbeiten die Daten nur in unserem Auftrag und nach unseren Weisungen, in Übereinstimmung mit den PuL und in Übereinstimmung mit dem, was in diesem Text dargelegt ist. Wir garantieren, dass Ihre persönlichen Daten vertraulich behandelt werden und nicht für andere als die oben genannten Zwecke verwendet werden.