Die Gänse bewegen sich

Wildgänse

Aus der Gedichtsammlung Kolvaktarens visor

Wenn die alten Wunden eitern,
wenn deine Wange nass ist von den Tränen der Einsamkeit,
wenn Leben heißt, Steine zu tragen
und dein Lied ist Kummer wie das Lied der verlorenen Kraniche,
Gehen Sie und trinken Sie einen Hauch von den Herbstwinden,
siehe mit mir gegen den blassen, blauen Himmel!
Komm und steh mit mir an den Toren der Weide,
wenn die Wildgänse über das Dorf fliegen!

Abonnieren Sie YouTube:


Wenn Sie schätzen Allmogens unabhängige Arbeit, um unsere schöne schwedische Geschichte und nordische Kultur zu porträtieren, sind Sie herzlich eingeladen, etwas Schönes im Shop zu kaufen oder uns mit einer freiwilligen Spende zu unterstützen. Vielen Dank im Voraus!

Unterstützung Allmogens über Swish: 123 258 97 29
Unterstützung Allmogens von beitreten
Unterstützung Allmogens in Ihrem Testament

Populäre Poesie