Tjelvars Grab

Tjelvars Grab
Foto: Char55lotte (CC BY-SA)

Der Legende nach ist Tjelvar, der erste Gute, in dieser Schiffsgarnitur begraben. Tjelvars Sohn Havde (Hafþi) und seine Frau Vitastjerna (Huítastierna) wurden die Vorfahren der Heiden.

Tjelvars Grab ist eine Schiffssiedlung in der Gemeinde Boge südlich von Slite auf Gotland, wahrscheinlich aus der späten Bronzezeit (1100-500 v. Chr.). Nach Gutasagan Tjelvar war der erste Mensch, der auf Gotland landete. Die gut erhaltene Schiffsgarnitur ist 18 Meter lang und 5 Meter breit und besteht aus 54 dicht gepackten, stehenden Steinen - einige über einen Meter hoch.

Was wissen wir also über Tjelvar?

Ja, Tjelvar brachte das Feuer auf die Insel. Vorher versank ganz Gotland tagsüber im Meer und erhob sich nachts, aber mit der Ankunft des Feuers blieb es oben. Es wurde angenommen, dass Tjelvar mit Tjalve identisch ist und als Diener des Donnergottes Tor mit Feuer in Verbindung gebracht wird. In der Gutta-Saga, dem abschließenden Teil von Gutalagen das im frühen Mittelalter in den 1220er Jahren niedergeschrieben wurde und sich mit der Entstehung Gotlands und den alten Erben beschäftigt, kann man folgendes über diesen Tjelvar lesen:

Gutland hat bei einigen der dritten Treffer den ersten Mast getroffen. þa war gutland so eluist at þet daghum sanc Oc natum war uppj. En þann maþr quam fyrsti eldi a land Oc siþan sanc þet aldri.

- Aus dem guten Buch

In der Übersetzung ins moderne Englisch lautet er wie folgt:

Gotland fand zuerst den Mann namens Tjelvar. Dann wurde Gotland so verzaubert, dass es bei Tag sank und bei Nacht aufging. Mit diesem Mann kam das erste Feuer auf das Land und dann ist es nie untergegangen.

Das Grab ist ein wenig zu jung, um die Gebeine von Tjelvar zu beherbergen, wenn man bedenkt, dass die ersten Zigeuner bereits in der Steinzeit nach Gotland kamen. Aber man kann sich nie sicher sein, und das macht Legenden doch so faszinierend, oder?

Tjelvars Grab aus der Vogelperspektive
Foto: Jan Norrman / Riksantikvarieämbetet (CC BY)

Im Jahr 1741 hat Carl Linnaeus seine Gotlandreise, und dann erzählt er, was er auf der Straße zwischen Boge und Gothem gesehen hat:

"Tjällvars Inselchen und Tjällvars Bucht lagen neben unserem Weg; dieses Inselchen war ein großes, leicht erhöhtes, mit dem Land verbundenes, doch man konnte sehen, dass er früher eine Insel gewesen war. Diese Tjällvars-Insel soll ihren Namen von einem Thielward haben, der vor Christi Geburt hier landete und Gotland eroberte, wenn sonst die denkwürdigen Geschichtsschreiber wahr sprechen."

Tjelvars Grab wurde 1938 restauriert, als im Osten eine kleine Kiste mit Steinhaufen gefunden wurde, die verbrannte Knochen und einige Keramikscherben enthielt. In der Nähe gibt es auch zwei alte Burgen, die wahrscheinlich aus der Eisenzeit stammen. Bronzezeitlicher Steinhaufen Majsterrojr liegt etwas südlich von Tjelvars Grab.

Anreise

Tjelvars Grab befindet sich vor Gothems Strandbad bei Vitviken, wenn Sie die Straße 146 in Richtung Slite nehmen.

Koordinaten: Breitengrad 57.6278601 | Längengrad 18.73253169999998

Entdecken Sie weitere interessante Orte zu besuchen unter Historie Karte.

Abonnieren Sie YouTube:


Wenn Sie schätzen Allmogens unabhängige Arbeit, um unsere schöne schwedische Geschichte und nordische Kultur zu porträtieren, sind Sie herzlich eingeladen, etwas Schönes im Shop zu kaufen oder uns mit einer freiwilligen Spende zu unterstützen. Vielen Dank im Voraus!

Unterstützung Allmogens über Swish: 123 258 97 29
Unterstützung Allmogens von beitreten
Unterstützung Allmogens in Ihrem Testament

 

Historische Karten von Gotland

Unsere Wandkarten sind sorgfältig restaurierte, jahrhundertealte Karten, die in Ångermanland auf mattem, alterungsbeständigem Premium-Papier in Museumsqualität neu gedruckt werden. 1% des Erlöses gehen direkt zurück an das kulturelle Erbe!

Karte von Gotland, 19. Jahrhundert

259kr - 1,999kr

Nachdruck einer topographischen Karte von Gotland aus dem 19. Jahrhundert, herausgegeben von Leutnant G. Dahlström.

Diese historische Karte wurde von uns mit modernsten digitalen Techniken sorgfältig restauriert und in Ångermanland auf mattes, naturweißes Premiumpapier in Museumsqualität gedruckt. Dank der zertifizierten Alterungsbeständigkeit können wir garantieren, dass Ihr Druck Generationen überdauern wird.

Rahmen und Passepartout nicht enthalten.

SKU: 3402047 Kategorien: , , , Tag:
GTIN:N/A
MPN:3402047
Marke:Allmogens
Mehr lesen

Karte von Gotland, 17. Jahrhundert

249kr - 429kr

Nachdruck einer historischen Karte von Gotland aus dem späten 17. Jahrhundert.

Diese historische Karte wurde von uns mit modernsten digitalen Techniken sorgfältig restauriert und in Ångermanland auf mattes, naturweißes Premiumpapier in Museumsqualität gedruckt. Dank der zertifizierten Alterungsbeständigkeit können wir garantieren, dass Ihr Druck Generationen überdauern wird.

Rahmen und Passepartout nicht enthalten.

SKU: 1952302 Kategorien: , ,
GTIN:N/A
MPN:1952302
Marke:Allmogens
Mehr lesen

Karte von Gotland, 1680er Jahre

199kr - 429kr

Nachdruck einer historischen Karte von Gotland aus den 1680er Jahren.

Diese historische Karte wurde von uns mit modernsten digitalen Techniken sorgfältig restauriert und in Ångermanland auf mattes, naturweißes Premiumpapier in Museumsqualität gedruckt. Dank der zertifizierten Alterungsbeständigkeit können wir garantieren, dass Ihr Druck Generationen überdauern wird.

Rahmen und Passepartout nicht enthalten.

SKU: 2602527 Kategorien: , ,
GTIN:N/A
MPN:2602527
Marke:Allmogens
Mehr lesen

Beliebte Orte